Ausarbeitung von Unterlagen im Gewerblichen Rechtsschutz

Das Paten­t­in­ge­nieur­bue­ro Schrub­ke arbei­tet für Auf­trag­ge­ber Unter­la­gen im Gewerb­li­chen Rechts­schutz aus, wel­che durch den Auf­trag­ge­ber direkt oder (emp­fo­len) nach der Prü­fung durch eine Patent­an­wäl­tin oder einen Patent­an­walt bei den Patent­äm­tern (DPMA, EPA oder WIPO) ein­ge­reicht wer­den kön­nen.

Das Paten­t­in­ge­nieur­bue­ro Schrub­ke arbei­tet für Sie fol­gen­de Unter­la­gen aus:

  • Anmel­dungs­un­ter­la­gen zu tech­ni­schen gewerb­li­chen Schutz­rech­ten
  • Ein­ga­ben zu tech­ni­schen gewerb­li­chen Schutz­rech­ten
  • Bescheid­ser­wi­de­run­gen zu Prüf­be­schei­den zu tech­ni­schen gewerb­li­chen Schutz­rech­ten
  • Ein­sprü­che zu tech­ni­schen gewerb­li­chen Schutz­rech­ten
  • Beschwer­de­be­grün­dun­gen zu tech­ni­schen gewerb­li­chen Schutz­rech­ten

Zu den tech­ni­schen gewerb­li­chen Schutz­rech­ten zäh­len das Patent sowie das Gebrauchs­mus­ter.

Daten­schutz­er­klä­rungAGBPreis­lis­teKon­taktImpres­sum